Gegner greift neugegründetes Dorf an

Neu? Fragen? Hier bist du richtig.
maiker78
Posts: 2
Joined: Thu Aug 02, 2018 6:44 pm

Re: Gegner greift neugegründetes Dorf an

Post by maiker78 » Thu Aug 02, 2018 6:56 pm

Hallo, bin neu hier und benötige Hilfe und eine Erklärung.

Auch ich wurde gestern Angegriffen, von 10 Bauern mit 4 Bogenschützen. Gut den Angriff konnte ich abwähren, aber was ich merkwürdig finde ist folgendes:

Bekam den Bericht: Gegner greift an, habe ihn mir angesehen und dort gibt es einen Reiter, auf Karte anzeigen und ich sah dann einen blauen Pfeil der von meinem Dorf zu einen anderen Dorf führte.

Meine Frage jetzt ist das der Angreifer gewesen? Denn wenn ja ist das sehr schlecht, denn das Dorf gehört meinen Lehnsherren?

Ich biitte sehr um eine Erklärung.

Vielen Dank im Voraus.

Thomsentime2
Posts: 64
Joined: Mon Nov 30, 2015 2:51 pm

Re: Gegner greift neugegründetes Dorf an

Post by Thomsentime2 » Fri Aug 10, 2018 9:59 am

Hallo maiker78,

wenn in deinen Berichten "Der Gegner greift an" steht, dann hat dich das Belagerungscamp angegriffen. Das kommt ungefähr einmal die Woche zu dir in die Vogtei und greift dich ein paar Mal an und verschwindet dann wieder. Wenn du bei diesem Bericht "auf Karte anzeigen" drückst, dann wird dir das Belagerungscamp zentriert angezeigt, aber nicht ausgewählt. Der blaue Pfeil von deinem Dorf zu einem anderen Dorf symbolisiert die Lehnsherrenschaft von dir zu jemand anderem. Dieser Pfeil ist immer zu sehen, wenn du eines deiner Dörfer ausgewählt hast, welches einen Lehnsherren besitzt. Sollte dich mal ein echter Spieler angreifen, dann steht dort "Dieser Spieler greift eure Burg an", "Eure Gemeinde wurde von ... angegriffen" oder auch "Spieler erkundet eure Burg".


MfG

TT2

Post Reply

Return to “Spielhilfe”