Was passiert beim beenden einer Welt in der Sechte Epoche?

Diskussionen die Welt 2 betreffen.
Post Reply
Arakgon
Posts: 110
Joined: Fri Mar 18, 2016 12:12 pm

Re: Was passiert beim beenden einer Welt in der Sechte Epoch

Post by Arakgon » Thu Jun 23, 2016 11:28 am

Die Welt wird durch den Marshall der alle Türme hat beendet das heißt die welt wird gelöscht und eine neue wird kommen



Gruß Arakgon

User avatar
Lord Benevolent
Posts: 1174
Joined: Tue Feb 22, 2011 2:33 pm

Re: Was passiert beim beenden einer Welt in der Sechte Epoch

Post by Lord Benevolent » Thu Jun 23, 2016 1:16 pm

Zum Epochenwechsel behalten Spieler alles, außer der politischen Positionen. Ehre, Dörfer, Glaubenspunkte, Kartenpunkte, Gold, Kartenpakete, Quests, Errungenschaften, etc bleiben unverändert. Am Ende der Sechsten Epoche beginnt also lediglich die Finale Epoche. In der Finalen Epoche kann das das eintreten, was Arakgon schreibt.

GGAI
Posts: 12
Joined: Fri Mar 18, 2016 5:58 pm

Re: Was passiert beim beenden einer Welt in der Sechte Epoch

Post by GGAI » Sat Jun 25, 2016 5:21 pm

Also was ich meinte, der Butten, Welt-Beenden dazu führt, dass man alle Glaubenspuntke nicht mehr hat, für den neue Welt das dafür kommt, für die Welt, dass geschlossen wurde.
Also in der Finale Epoche, wenn die rum ist, verliert man Gold-Glaubenspunkte-Ehre?
Weil das wäre ja schon mieß...
Wenn man dann die "neue" Welt betritt, der für Welt2 kommen würde...
Das wollte ich wissen, werden die Bestände auf die neue Welt, was dann kommt übernommen?
Weil Epoche zu Epoche werden die übernommen, aber es ist hier die Rede, Welt-beenden-Butten...
Also wäre es wie, die Welt wird geschlossen, daher alles 0.
Man müsste von gaaaaaanz vorne anfangen, wie halt wenn man neue Welt öffnen würde.

Ist dann für die aktuelle schließen der Welt es wirklich so, dass alles weg ist, wenn man die "neue" Welt die dann dafür kommt, als Ersatz, z.b. Welt2 wird beendet und neue Welt2 kommt.
Hat man dann trotzdem alles noch?

User avatar
Lord Benevolent
Posts: 1174
Joined: Tue Feb 22, 2011 2:33 pm

Re: Was passiert beim beenden einer Welt in der Sechte Epoch

Post by Lord Benevolent » Thu Jul 07, 2016 9:31 am

Ungespielte Karten, ungespielte Token, Kartenpunkte und Kronen sind die einzigen Dinge, die nicht an eine Welt gebunden sind.

Thomsentime2
Posts: 64
Joined: Mon Nov 30, 2015 2:51 pm

Re: Was passiert beim beenden einer Welt in der Sechte Epoch

Post by Thomsentime2 » Fri Jul 08, 2016 7:03 am

Hallo GGAI,


Das hört sich so an als würdest du dich um dein Gold, deine GPS und deine Ehre sorgen...

Ich möchte dich daran erinnern, dass Stronghold Kingdoms ein Kriegsspiel ist und falls du dich um deine erfarmten Bestände sorgst, kann ich dir nur empfehlen nochmal die Sau raus zu lassen und Krieg zu führen. Das ist nämlich soweit ich weiß der Sinn des Spieles. Falls du einfach nur farmen willst, kannste damit auch auf anderem Weltem weiter machen, da in dem Fall deine Bestände einfach nur Zahlen auf dem Konto sind, die nie angerührt werden. Solltest du aber schonmal richtig Krieg gespielt haben, müssteste wissen, dass die Bestände nach einem Krieg auch mal richtig abgerandt sein können... Da ist es ziemlich egal ob die Welt zurück gesetzt bzw. gelöscht wird.

Was ich persönlich sehr ärgerlich finde ist die Forschung. Monatelange Forschung wird komplett zurückgesetzt... Ich finde da sollte Firefly eine Entschädigung für alle Spieler der letzten Epoche abdrücken. Zum Beispiel könnte man Forschungskartenpakette verschenken. Ich weiß die gibt's nicht zu kaufen, aber ich habe mal welche durch ein Steamevent bekommen. Also wäre das doch eine gute Entschädigung :)


mfg

TT2

GGAI
Posts: 12
Joined: Fri Mar 18, 2016 5:58 pm

Re: Was passiert beim beenden einer Welt in der Sechte Epoch

Post by GGAI » Sat Jul 09, 2016 1:04 pm

Gut zu wissen, was dann am Ende vom Ende passiert ^^
Also farmen bis zum Ende, dann reinhauen was geht XD

Post Reply

Return to “Lounge für Welt 2”